Headerbild allgemein

6_kopfbild

19. internationales Rammenauer Pokalturnier 2019

Am Samstag, den 26.10. fuhren wir zum alljährlichen Rammenauer Pokalturnier nach Demitz-Thumitz. Auf der Tatami standen in der Altersklasse U11 Frieda Meißner, Ruby Eisold, Elliah Frenzel und Emely Bürger. Wobei es für Frieda der erste Wettkampf in der U11 war. Das ausführliche Kyu-Training der letzten Woche beeinflusste die Leistungen ein wenig, wobei dennoch viele neue Techniken probiert wurden. Trotzdem konnten alle vier am Ende des Tages stolz auf dem Podest stehen. Emely erreichte den 1. Platz in ihrer Gewichtsklasse nach einem grandios gewonnen Kampf und einem Freundschaftskampf. Frieda, Ruby und Elliah freuten sich über ihre Bronze-Medaille nach jeweils drei Kämpfen. Mit neuen Erkenntnissen kann jetzt weiter im Wettkampftraining gearbeitet werden.

 

Archiv:
  • 2019 (15)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)