Headerbild allgemein

6_kopfbild

22. Pokalturnier der Jugend 2018 in Großräschen

Wie jedes Jahr ging es auch am 05.05.2018 wieder nach Großräschen. Für den BSV kämpfte in der U18 und U21 nur Lena Müller. In ihrer Gewichtsklasse bis 57kg waren in der U18 vier Judokas am Start. Gleich im ersten Kampf musste sich sich durch eine Festhalte der starken Kämpferin aus Spremberg geschlagen geben. In den beiden darauf folgenden Begegnungen konnte sie jedoch ihr Können zeigen und bezwang ihre Kontrahentinnen jeweils vorzeitig mit Ippon. Das bedeutet am Ende den zweiten Platz. In der U21 traf Lena nur auf einer Gegnerin. Die für das Rammenauer Liga-Team kämpfende Sportlerin konnte den Kampf von Anfang an dominieren und machte es Lena mit ihrer Größe und Auslage sichtlich schwer, ihre eigenen Techniken anzubringen. Nach anfänglicher Defensivarbeit kam sie aber immer besser mit der Situation zurecht und konnte gegen Mitte des Kampfes mit ippon seoi nage eine Wertung erzielen und gewann vorzeitig. Somit rundete sie den Tag mit Gold in der U21 ab. 

Archiv:
  • 2019 (13)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)