Headerbild allgemein

6_kopfbild

erfolgreiche Landesmeisterschaften der U:18 und U:21 in Bautzen

LEM_U18_U21Am vergangenen Wochenende fanden in Bautzen die Landeseinzelmeisterschaften in der Kampfart Judo statt, dabei kämpfte die U18 am Samstag, 01.02.2014 und einen Tag darauf die U21. Für die Judoka des BSV „Traktor“ Schmölln waren Sandra Röschke, Daniel Bauer und John Helbig am Start. Für Sandra war das Wochenende in der U18 am Erfolgreichsten. Sie gewann die ersten zwei Kämpfe souverän, ohne weitere Schwierigkeiten und stand somit im Finale. Dort unterlag sie ihrer Gegnerin und erreichte den 2. Platz. Mit diesem hervorragenden Ergebnis hat sie sich für die kommenden Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften am 15.02.14 in Eisenach qualifiziert.

Die Leistungen von John waren nicht überzeugend. Von seinen vier Kämpfen konnte er nur zwei für sich entscheiden und erlangte somit nur den 5. Platz. Daniel hingegen hatte seine erste Landeseinzelmeisterschaft in der U21. Er ließ nicht locker und gab alles, jedoch waren ihm einige Judoka überlegen. Er verlor knapp den ersten Kampf, dann sammelte er noch einmal Kraft, um den zweiten zu gewinnen. Geschwächt betrat er bei seinem letzten Kampf die Matte. Dies nutzte sein Gegner und gab ihm keine Chance. So verlor er diesen. Daniel wurde 7. Platz.

An diesem wettkampfreichen Wochenende konnten die Kämpfer viele Erfahrungen sammeln und freuen sich darauf, diese demnächst anwenden zu können.

Archiv:
  • 2019 (2)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)