Headerbild allgemein

6_kopfbild

erfolgreiches Wochenende für unsere Judodamen

LEM_U18_21_2017_007Nach der erfolgreichen Qualifikation von Sandra Röschke als Bezirksmeisterin und Lena Müller als Dritte am vergangenen Wochenende in Weixdorf standen am 21. und 22.01.2017 die U18 und U21 Landesmeisterschaften in Demitz-Thumitz an. Lena, seit diesem Jahr bis 63kg kämpfend bekam es im ersten Kampf gleich mit der späteren Landesmeisterin aus Riesa zu tun. Dieser musste sie sich geschlagen geben und so hieß es, sich durch die Hoffnungsrunde zu kämpfen. Dies gelang ihr von Kampf zu Kampf besser und so stand am Ende eine überglückliche Lena als Dritte der LEM fest. In der U21 stand Sandra Röschke am Sonntag dann mit vier weiteren Judokas bis 70 kg auf der Tatami. Ihren ersten Kampf konnte sie souverän gestalten. Im darauf folgenden wurde ihr leider eine Unachtsamkeit zum Verhängnis und sie verlor gegen die spätere Landesmeisterin. Ihren dritten und vierten Kampf beende sie wieder vorzeitig mit Ippon und belegte schlussendlich den zweiten Platz. Somit fahren unsere beiden Judoka am 11.02.2017 zu den Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften nach Schönebeck.

 

Archiv:
  • 2019 (11)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)