Headerbild allgemein

6_kopfbild

Goldregen für die jungen Judoka

Am Sonntag, dem 22.06.2014 kämpften die Judoka des BSV „Traktor“ Schmölln in der Altersklasse U:15 bei den Kreis- Kinder- und Jugendspielen in Bischofswerda. Für die Mädchen startete Lena Müller. Auf der Matte begegnete ihr eine starke Gegnerin. Diese Hürde meisterte sie jedoch nach einigen anstrengenden Aktionen am Boden, indem sie sie durch den Einsatz eines Hebels zum Aufgeben zwang. So erreichte sie die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 52 kg. Motiviert durch ihre hervorragende Leistung repräsentierten Tom Pohling und Jim Helbig die Jungen. Ohne Gegenwehr erlangte Tom in der Gewichtsklasse bis 66 kg und Jim in der Gewichtsklasse über 66 kg den 1. Platz. Nachdem die Platzierung der Drei fest stand, demonstrierten sie ihre Fähigkeiten weiter in einigen Freundschaftswettkämpfen, die ebenso erfolgreich verliefen. Somit war dieser Tag eine gute Motivation für bevorstehende Herausforderungen. 

Die Jugendleitung

Archiv:
  • 2019 (1)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)