Headerbild allgemein

6_kopfbild

Judo Schmölln > News > Kreis-Kinder- und Jugendspartakiade für die Kleinen – Tuzla-Cup für die Großen

Kreis-Kinder- und Jugendspartakiade für die Kleinen – Tuzla-Cup für die Großen

 

Am 15.06.2019 gingen sechs junge Judoka der U9/U11 für den BSV in Pulsnitz zur KKJS auf die Tatami. Emil-Karl-Otto, Elliah, Bruno, Felix, Till und Fabian versuchten das gelernte im Wettkampf umzusetzen. Auch wenn dies nicht immer gelang, waren alle voll dabei. Am Ende bedeutet es für Felix den zweiten Platz und für die anderen fünf sprang der dritte Platz heraus. Nach dem gut organisierten und durchgeführten Einzel-Wettkampf durch die Pulsnitzer Judokas, konnten sich unsere Kleinen in der Kampfgemeinschaft mit den Judokas aus Bischofswerda und Hoyerswerda noch einmal auf der Tatami im Mannschaftswettkampf versuchen. Auch hier ging es nochmals heiß her und die Begegnungen endeten teils sehr knapp. Und so konnte man sich am Ende nochmals über den dritten Platz freuen.

Eine Woche davor führen Lena und Jens mit einer Trainingspartnerin aus Bautzen zum Tuzla-Cup nach Berlin. Lena musste sich bei den Frauen bis 57 kg nur der späteren Siegerin vom JCL im Halbfinale geschlagen geben und konnte nach zwei guten Aktionen den Kampf um Platz drei für sich entscheiden. Jens hatte es bei den Männern über 45 Jahren und bis 100 kg mit einem bekannten Trainer vom SK Judo Teplice (CZ) zu tun. Bei der Entscheidung „Best of Three“ unterlag er klar mit 2:0 und sammelte reichlich Erfahrung. Die Sportfreunde des AC Berlin haben es wie jedes Jahr geschafft, ein von Fairness und freundschaftlichen Sportsgeist geprägtes Turnier zu veranstalten und so freuen wir uns auf den 25. Tuzla-Cup 2020 bereits jetzt.

Archiv:
  • 2019 (15)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)