Headerbild allgemein

6_kopfbild

Kreis Kinder- und Jugendspartakiade in Kamenz 2016

KKJS_2016_27Am 11.06.2016 wurden in Kamenz die Kreis Kinder- und Jugendspartakiade im Judo ausgetragen. Für unseren Verein begannen in  der U11 Leonie Sauer, Luca-Louis Hiller, Christopher Loch und Anthony Siegert auf der Tatami. Für alle war es ihr erster Wettkampf. Leonie konnte ihren Final- sowie einen Freundschaftskampf souverän gewinnen und wurde Kreismeister. Anthony konnte einen von drei Gegnern mit einer kleinen Wertung bezwingen. Luca-Louis und Christopher gewannen leider keinen Kampf, steigerten sich aber zusehends und konnten sehr viel Erfahrung sammeln. Für sie war es am Ende der dritte Platz. Die U14 wurde durch unsere Bezirksmeisterin Joline Siegert vertreten. Sie belegte kampflos den ersten Platz bis 36kg. Zwei Freundschaftskämpfe gegen Judoka aus höheren Gewichtsklassen, von denen sie eine gewinnen konnte, dienten als Vorbereitung auf die kommende Landesmeisterschaft. Lena Müller und Dominik Hempel vertraten in der U17 unseren Verein. Dominik kämpfte sehr stark und brachte seinen Gegner zum Schwitzen. Kurz vor Ende mit einem Wazari in Führung liegend, unterlief ihm leider eine Unachtsamkeit und er musste sich mit Ippon geschlagen geben. Somit belegte Dominik den zweiten Platz. Lena traf erneut auf ihre Dauerkontrahentin aus Bautzen. Diese bereitet ihr erhebliche Probleme, sodass der „Golden Score“ entscheiden musste. Hier hatte Lena am Ende das glücklichere Händchen und gewann mit einer kleinen Wertung. Sie sicherte sich damit den ersten Platz. Unsere Kleinen werden die nächsten Monate bis zur Bezirksmeisterschaft der U11 fleißig trainieren, um dann gute Ergebnisse zu erzielen. 

Archiv:
  • 2019 (11)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)