Headerbild allgemein

6_kopfbild

17. Rammenauer Pokalturnier

Wie jedes Jahr trug der JSV Rammenau sein internationales Turnier am letzten Oktober-Wochenende aus. Dieses Jahr gingen für den BSV nur drei Athleten an den Start. Bei den Männern Toni Wulst und Marcel Probst sowie in der U18 Lena Müller. Sandra Röschke hatte sich leider beim Abschlusstraining verletzt und konnte daher nicht antreten. Da sich unsere U9-U15 Judokas in den letzten Wochen intensiv auf die Kyuprüfung vorbereitet hatten, beschloss unser Trainerteam auf eine Teilnahme zu verzichten. Toni bezwang in seinem einzigen Kampf seinen Kontrahenten vom JSV mit Ippon und wurde Erster. Marcel bestritt seine zwei Vorrundenkämpfe ordentlich, verlor beide aber wieder durch Unachtsamkeiten. Lena hatte es mit vier Gegnerinnen zu tun. Leider wurden ihr im dritten Kampf mehrere Wertungen, darunter ein Ippon nicht gegeben und so stand am Ende nur ein Sieg zu Buche, welcher den dritten Platz bedeutete. 

 

Archiv:
  • 2019 (13)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)