Headerbild allgemein

6_kopfbild

Jahresarchive: 2014

Goldregen für die jungen Judoka

Am Sonntag, dem 22.06.2014 kämpften die Judoka des BSV „Traktor“ Schmölln in der Altersklasse U:15 bei den Kreis- Kinder- und Jugendspielen in Bischofswerda. Für die Mädchen startete Lena Müller. Auf der Matte begegnete ihr eine starke Gegnerin. Diese Hürde meisterte sie jedoch nach einigen anstrengenden Aktionen am Boden, indem sie sie durch den Einsatz eines Hebels zum Aufgeben zwang. So erreichte sie die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 52 kg. Motiviert durch ihre hervorragende Leistung repräsentierten Tom Pohling und Jim Helbig die Jungen. Ohne Gegenwehr erlangte Tom in der Gewichtsklasse bis 66 kg und Jim in der Gewichtsklasse über 66 kg den 1. Platz. Nachdem die Platzierung der Drei fest stand, demonstrierten sie ihre Fähigkeiten weiter in einigen Freundschaftswettkämpfen, die ebenso erfolgreich verliefen. Somit war dieser Tag eine gute Motivation für bevorstehende Herausforderungen. 

Die Jugendleitung

LEM 2014 der U:15 in Chemnitz

Am 14.06.2014 fanden mit über 200 Sportlern aus 55 Vereinen die Landeseinzelmeisterschaften der U:15 in Chemnitz statt. Für unseren Verein stand Lena Müller auf der Tatami. Bereist im ersten Kampf musste sie ihr Können unter Beweis stellen. Sie startete gut und dominierte den Kampf. Zur Mitte lag sie mit einer kleinen Wertung in Führung. Jedoch eine Unachtsamkeit nutzte ihre Gegnerin aus und besiegte Lena mittels Schulterwurf. In der Trostrunde wollte Lena nochmal angreifen. Auch hier startete Sie furios und setzte die Tipps ihres Trainers um. Der Lohn war die frühe Führung mit einer großen Wertung. Danach gestaltete sich der Kampf zum offenen Schlagabtausch. Lenas Gegnerin konnte nach Punkten ausgleichen und sie in eine Festhalte zwingen. Trotz aller Anstrengung schaffte es Lena erst in der letzten Sekunde sich zu lösen jedoch ertönte zeitgleich das Abbruchsignal. Somit ging auch dieser Kampf verloren und sie belegte am Ende einen 7. Platz.

 

BEM der U:15 in Bautzen 2014

Am 24.05.2014 kämpften die Judoka des BSV „Traktor“ Schmölln in der Altersklasse U15 bei den Bezirkseinzelmeisterschaften in Bautzen. Lena Müller vertrat hierfür erfolgreich die weibliche Jugend. Doch auch Dominik Hempel und Jim Helbig machten der männlichen Jugend des BSV ganze Ehre. Prämiere war es für den noch unerfahrenen Judoka Jim. Bei seinem ersten Wettkampf wollte er seine Fähigkeiten mit anderen Gegnern messen. Direkt nach der Eröffnung bewies er, dass seine Techniken den Anderen Stand halten können. Dadurch war er sich seiner Sache zu sicher und sein Gegner konterte mit einer Festhalte. So strengte er sich in seinem zweiten Kampf nicht mehr genug an. Dominik knüpfte hingegen mit zwei starken Kämpfen an. Er hatte seine Gegner gut im Griff und führte sie sauber über die Matte. Nach einigen guten Aktionen und einem knappen Kopf an Kopf- Rennen konnte er seine Kämpfe jedoch nicht für sich entscheiden. Bei den Frauen hatte Lena im Anschluss mehr Glück. Zu Beginn ließ sie der anderen Kämpferin keine Chance und gewann durch eine souveräne Festhalte. Noch geschwächt ging es dann auch schon in die nächsten beiden Kämpfe, wo ihr dann die Kraft fehlte. Mit diesem Erfolg qualifizierte sich Lena Müller mit einem 3. Platz zu den Landeseinzelmeisterschaften am 14.06.2014 in Chemnitz. Für alle Sportler war es ein erfolgreicher Wettkampf, da sie an Erfahrung gewonnen haben und die Trainer analysieren konnten, was sie noch intensiv üben müssen.

Weiterlesen

Zwergenturnier in Bischofswerda – Beginn von Judokarrieren mit Wettkampferfolgen

Am 10. Mai 2014 gab es in Bischofswerda erste Wettkampferfolge für die jüngsten Judoka des BSV „Traktor“ Schmölln. Am Start für die Altersklasse der U10 waren Joline Siegert und Max Mucke, ebenso versuchten Jason Siegert und Hannah Richter in der U12 das erste Mal ihr Glück. Etwas aufgeregt aber trotzdem motiviert, startete Max in den Wettkampf. Er zögerte nicht lang und besiegte seinen Kontrahenten innerhalb von wenigen Sekunden mit einem souveränen Wurf. Jedoch fehlte ihm in den folgenden Kämpfen noch etwas die Erfahrung. So erreichte er am Ende den 3. Platz. Ähnlich erging es Joline. Sie setzte all ihre Kraft gegen ihre Gegnerin ein. Als Belohnung für ihre Anstrengungen ließ sich dann auch ein 2. Platz verzeichnen. In der U12 gab es dann einen Sprung im Niveau der Techniken. Dies bereitete Jason einige Probleme. Er gewann seinen ersten Kampf noch ohne Schwierigkeiten, doch im Nächsten viel es ihm schwerer zu überzeugen. Er verlor nur knapp. Sein letzter Kampf wurde vom Kampfrichter entschieden, da keine Wertung gefallen war. Insgesamt verfehlte er dann knapp einen Podestplatz und landete auf Platz 5. Für Hannah war der Wettkampf am erfolgreichsten. Sie besiegte all ihre Gegnerinnen in Windeseile. So stürmte sie sich auf den 1. Platz.   Weiterlesen

19. Freiberger Bergstadtpokal

???????????????????????????????Am 23.03.2014 machten sich zwei Judoka auf den Weg ins sächsische Freiberg. Lens Müller und Dominik Hempel nahmen dort mit ca. 160 anderen Kämpfern aus 26 Vereinen am international besetzten Freiberger Bergstadtpokal teil. Als erster musste Dominik in der U:13 auf die Tatami. Er war sehr motiviert und dominierte seinen Gegner deutlich. Leider konnte er keine saubere Technik anwenden. Vielmehr handelte er sich drei Strafen ein und verlor somit den Kampf. Im darauffolgenden ging er es zu behutsam an. Diese Unentschlossenheit nutzte sein Gegner aus und bezwang ihn durch eine Festhalte. Das bedeutete am Ende einen guten 7.Platz. Da er nur zwei Kämpfe absolvierte, nahm Dominik noch einen Freundschaftskampf gegen einen gleichschweren Judoka aus der U:15 an. Dort machte er alles richtig und gewann durch einen blitzsauberen Schulterwurf. Weiterlesen

Spreewaldpokalturnier 2014

Lübben_2014Am 16. März standen die Judoka des BSV „Traktor“ Schmölln in Lübben zum Spreewaldpokal auf den Matten. Gekämpft wurde in den Altersklassen der U15, U18 und U21. Als Kämpfer vertraten Lena Müller, Sandra Röschke, Dominik Hempel, Daniel Bauer und John Helbig den BSV. Alle waren sehr erfolgreich. Lena Müller hatte in der U15 nur eine Gegnerin, gegen die sie sich leider geschlagen geben musste. Jedoch zeigte sie dann in einigen Freundschaftskämpfen was sie kann und belegte im Endeffekt den 2. Platz. Auch bei Dominik war es ähnlich. Kraftmäßig war er seinen zwei Gegnern überlegen. Jedoch gelang es ihm nicht diese zu bezwingen, da ihm die nötige Technik fehlte. Er erreichte schlussendlich den 3. Platz. Weiterlesen

erfolgreiche Landesmeisterschaften der U:18 und U:21 in Bautzen

LEM_U18_U21Am vergangenen Wochenende fanden in Bautzen die Landeseinzelmeisterschaften in der Kampfart Judo statt, dabei kämpfte die U18 am Samstag, 01.02.2014 und einen Tag darauf die U21. Für die Judoka des BSV „Traktor“ Schmölln waren Sandra Röschke, Daniel Bauer und John Helbig am Start. Für Sandra war das Wochenende in der U18 am Erfolgreichsten. Sie gewann die ersten zwei Kämpfe souverän, ohne weitere Schwierigkeiten und stand somit im Finale. Dort unterlag sie ihrer Gegnerin und erreichte den 2. Platz. Mit diesem hervorragenden Ergebnis hat sie sich für die kommenden Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften am 15.02.14 in Eisenach qualifiziert.

Weiterlesen

toller Start ins Jahr 2014 – BEM der U:18 und U:21 in Weixdorf

BEM_U18_U21Am Sonntag, dem 19.01.2014 bestritten die Judokas des BSV „Traktor“ Schmölln in den Altersklassen U18 und U21 die Bezirkseinzelmeisterschaft in Weixdorf. In der U18 vertrat Sandra Röschke die Mädchen in der Gewichtsklasse bis 70 kg. Sie konnte sich gegen ihre ersten zwei Gegnerinnen mit einem Wurf durchsetzen und gewann somit eindeutig gegen ihre Rivalinnen. Jedoch war ihre dritte Gegnerin etwas schneller und drehte den Spieß um. So musste sich Sandra geschlagen geben. Am Ende konnte sie den 2. Platz belegen. Bei den Jungs in der U18 startete John Helbig in der Gewichtsklasse bis 73 kg. Er gewann seinen ersten Kampf mit einer Festhalte. Im zweiten Kampf konnte er nicht die Oberhand gewinnen und musste sich geschlagen geben. Nun konnte er nur noch Platz 3 ergattern. Diese Chance nutze er und besiegte seinen dritten Gegner durch einen Wurf. Weiterlesen

Archiv:
  • 2019 (13)
  • 2018 (22)
  • 2017 (18)
  • 2016 (21)
  • 2015 (16)
  • 2014 (8)
  • 2013 (16)